Hanfpalmen Vogelnest
5 (100%) 1 vote

Hanfpalmen Vogelnest

Wenn sogar die heimischen Vögel sich auf Hanfpalmen einnisten, merkt man, dass sich das Leben ändert. Haben wir bald Kolibris in Deutschland??

Hanfpalmen Vogelnest
Endlich ist es Frühling.

Die Tage werden heller und wärmer und die Palmen können aus ihrem Winterschlaf geweckt werden.

Heute habe ich den Palmen Winterschutz, also die Holzhäuser um die Hanfpalmen herum abgebaut. Was ich da entdeckte, konnte ich erst garnicht glauben. Ein Vogelnest direkt in der Krone meiner Trachycarpus Fortunei (Hanfpalme). Nur gut, dass ich die Tür des Holzhauses über den ganzen Winter offen gelassen habe. So wurde aus dem einfachen Palmenwinterschutz meiner Hanfpalmen, mal eben ein Vogelschutzhaus.

 

Für einen kurzen Moment habe ich ja doch darüber nachgedacht, ob wir bald Kolibris hier in Deutschland haben werden.

Nun ja, die heimischen Vögel nutzen die Fasern des Palmenstamm gleich zum Nestbau. Sie zupfen diese mit ihrem Schnabel ab und bauen sich u.a. daraus dann ihr Vogelnest. Das habe ich bereits des Öfteren beobachtet. Aber dass die Vögel ihr Vogelnest nun auch schon auf Palmen bauen, das war mir um ehrlich zu sein neu.

 

 

By |2018-04-04T02:34:38+00:00April 4th, 2018|