Tessin Ticino Schweiz Ausflugsziele
5 (100%) 1 vote

Tessin – Reisekurzbericht – südliche Schweiz

Tessin Urlaub – Tipps zu Ausflugszielen

Palmen im Tessin Schweiz Ticino

Und wieder dieser Moment: gerade durch den Tunnel des San Bernardino gefahren.

Es geht bergab, mit schönster Aussicht auf die Landschaft, direkt auf Bellinzona zu.

 

Traumhaft dieser Moment und immer wenn ich ans Tessin denke gehört dieser Moment, indem man aus dem San Berardino Tunnel fährt dazu. Es ist als würde man in eine andere Welt fahren. Vor dem Tunnel noch grau bedeckter Himmel, Regen und nach dem Tunnel strahlender Sonnenschein. Eintauchen in eine Welt weit weg vom Alltagsstress.

 

Eine zauberhafte Umgebung … Kanton Tessin in der südlichen Schweiz, direkt an der italienischen Grenze.

 

 

Fornasette (Tessin) – das Feriendorf „Bosco della Bella“

Tessin Bosco della bella
2009 habe ich zum ersten Mal diesen wunderbaren Ort besucht. Tessin in der Schweiz. Zwischen Lago Maggiore und Lago di Lugano im südlichen Teil der Schweiz direkt an der italienischen Grenze liegt Ponte Tresa und nicht weit entfernt Fornasette. Dort befindet sich ein kleines Feriendorf „Bosco della Bella“ mit Holzhütten für 6-13 Personen.

Immer wieder besuche ich diesen Ort um Kraft zu tanken, die Natur zu genießen und ein Stück zu mir zurück zu finden, einfach den Alltag zu vergessen. Auch dieses Jahr 2018, wie fast jedes Jahr seit 2009, war ich wieder hier und ich werde im Sommer erneut dort Urlaub machen. Trotz einfacher Selbstversorgerunterkunft ohne viel Luxus drumherum buche ich immer wieder eines der Holzhäuser. Letztlich bin ich sowieso den ganzen Tag im Tessin unterwegs, um die Natur, die Menschen, die Umgebung, den südlichen Flair zu genießen.

Das Schwimmbad des „Bosco della Bella“, welches sich unterhalb der Ferienhäuser befindet bietet die ideale Abkühlung nach einem heißen Sommertag und langen Entdeckungstouren der Tessiner Wanderwege. Am Morgen vor dem Frühstück bereits ein paar Runden zu Schwimmen und danach eine Tasse Kaffee mit frischem Croissant auf dem Balkon des Holzhauses zu genießen, ist Erholung und Entspannung pur für die Seele.

 

Das Leben genießen – mein Motto – wenn ich ins Tessin fahre

Tessin Palmen Tessiner Palmen
Das Gebiet zwischen Lago Maggiore und Lago di Lugano bietet zahlreiche Ausflugsziele im Tessin und ist umgeben von Palmen. Auf jeden Fall ist dieser Ort der Welt für jeden Palmenfreund ein Besuch wert. Auch für alle, die nicht viel mit Palmen zu tun haben oder nicht so Palmenverrückt sind wie ich, lohnt sich in jedem Fall der Urlaubsaufenthalt im Tessin.

Von einfachen Rustici Unterkünften bis hin zu luxuriösen Hotelübernachtungen ist alles geboten in dieser Region.

In Lugano direkt am Lago di Lugano und auch in Ascona direkt am Lago di Maggiore ist der Luxus ein Symbol. Designerläden und gemütliche Cafés direkt an der Promenade die zu einem Kaffeegenuss einladen. Luxushotels mit großartigem Ausblick auf die Seen und auch das Angebot an Veranstaltungen wie OpenAir-Konzerten in den Städten machen diese Region attraktiv. Verschiedene Palmenarten überall und natürlich auch die ständig vorbeifahrenden Lamborghini, Ferrari, Porsche und weiteren Sportwägen ziehen ein Hauch Luxus, Lebenslust, Lebensgenuss über diese Städte.

 

Wandern im Tessin – Berglandschaften, Städte, Täler

Tessin Monte Generoso Wanderwege Ticino
Wandertouren über die Berge vom Monte Lema bis zum Monte Tamaro Kilometerweit, Wandertouren auf dem Monte Bre oder Monte Generoso.

Mit Bergbahnen, ganz nach oben auf die Spitze der Berge und traumhaften Aussichten auf die Tessiner Gegenden bewundern. Oder zu Fuß die Berge erklimmen und über wunderschöne Berglandschaften rund um den Luganer See wandern. Die Natur spüren, gigantische Berge mit Kühen die zufrieden auf den Almwiesen grasen. Die Ruhe und Stille unter strahlendem Sonnenschein einatmen und Kraft tanken, die Zeit vergessen und das Leben spüren während man mit geschlossenen Augen auf der Wiese neben dem Gipfelkreuz des Monte Lema liegt und träumt.

Daran denke ich, wenn ich an Tessin denke.

Freiheit fühlen, Zeitlosigkeit und einfach dorthin gehen, wo sich das Herz wohlfühlt, die Welt entdecken und sehen was wirklich zählt. Die Freiheit, die eigene Motivation, das Interesse etwas zu entdecken, etwas zu schaffen, das Gefühl zu leben.

 

Tessin Monte Generoso Kühe auf der Weide Tessiner Berge
Monte Generoso Tessin Berglandschaft Wanderwege

 

 

Tessin entdecken – Tessiner Flair im Süden der Schweiz – von Rustico bis Luxusauto

 

Tessin Lavertezzo Ticino Val Verzasca
Traumhafte Städte, wie Morcote, Bellinzona, Luino und viele weitere.

Die zu entdeckenden Täler, empfehlenswert hierbei das Val Verzasca oberhalb des Lago di Maggiore oder die einzelnen alten Dörfer mit zahlreichen alten Rustici mit der Bahn durchs Centovalli entdecken.

Das und vieles mehr ist, was Tessin so einzigartig macht.

Gesprochen wird im Tessin überwiegend italienisch, aber natürlich auch schweizerisch und viele Bewohner dort sprechen deutsch und englisch. Die Schweizer und Italiener in dieser Region sind sehr freundlich, hilfsbereit, zuvorkommend und die Atmosphäre inmitten umgeben vom südlichen Flair ist einzigartig unbeschreiblich.

Auf den Straßen sieht man vom Kleinwagen bis hin zum kräftigen PS-Sportwagen mit dazwischen hindurchsausenden Mopeds, Sport- und Tourenmotorrädern, sowie Rennfahrräder, Mountainbiker und gemütlich, die Umgebung genießende Fahrradfahrer, sozusagen das gesamte Spektrum der Fortbewegungsmöglichkeiten.

 

Tessin Val Verzasca Landschaft Ticino

Lavertezzo Val Verzasca Tessin Urlaub

 

 

Tessin Markt Mercato Luino
Im Tessin entdeckt man traumhafte Gärten an jeder Ecke. Riesige Hortensien, Bananenstauden, verschiedene Palmenarten und großen Feigenbäume wachsen überall in Tessiner Gärten.

Hier lebt die Liebe zur Natur.

Wasserfälle im Val Verzasca, glitzernde Steinufer an Flüssen mit Badestellen einzigartig von der Natur geschliffen, wie z.B. Lavertezzo oder Ponte Brolla.

Leckerste Eisvariationen in Locarno, mit Eis welches so kühl, saftig, zart ist, dass es auf der Zunge ein Geschmackserlebnis bietet, einzigartig, ich denke jedesmal an diesen Moment, Eisgenuss in Locarno bei 31 Grad Sommer Sonne mit Blick direkt auf den Lago di Maggiore.

In Italien, in der Stadt Luino immer Mittwochs den Wochenmarkt zu erleben, ein Erlebnis, wie Italiener frisches Gemüse, sowie Trockenfrüchte oder Käse und Wurst aus der Region, Kleidungsstücke und Pflanzen, Blumen auf dem Marktplatz handeln. Dies zu beobachten und mittendrin zu stehen in dem Getümmel, das gehört zu einem Tessiner Urlaub. Alles um sich geschehen zu lassen, zu beobachten und doch mit neuen Latschen und leckerem Käse den Markt zu verlassen.

 

Tessin Spezialitäten – Grotto, Trattoria, Ristorante

Grotto Ristorante Tessin Spezialitäten
Die Burgen von Bellinzona, sich zu fühlen wie ein Burgfräulein oder ein echter Ritter, auf den alten Burgmauern entlang zu gehen und direkt über die Stadt Bellinzona zu blicken, einzigartig.

Von alten Grotti, Trattoria bis hin zu 5-Sterne-Restaurants ist alles zu finden im Tessin.

Grotti, die ursprünglichen alten einheimischen Gaststätten, in denen oft Tessiner Käse- und Schinkenplatten mit einem köstlichen Wein und Brotspezialitäten des Tessin angeboten werden. Zudem erhält man in einem Grotto Spezialitäten zu eher günstigen Preisen. Trattoria, die Mittelklasse der Preise und Restaurants mit dem Preis der entsprechenden 5-Sterne 4-Gang-Menüs. Wobei man hier heutzutage auch beachten muss, dass sich mittlerweile auch die Preise der Grotti angepasst haben an die Nachfrage und auch das Angebot der Trattoria viel umfangreicher geworden ist.

Aber das Urtypische, die Gemütlichkeit herrscht definitiv noch in den alten Grotti und wer evtl. Einheimische Schweizer des Tessins kennt oder die Hauptstraßen auch gern mal verlässt findet sicher ein Grotto, welches ein Menü voll Tessiner Spezialitäten anbietet, mit Käse und Feigen direkt aus eigener Produktion und Weinspezialitäten, die es so nur in alten Grotti des Tessin gibt. Und das zu annehmlichen Preisen.

 

Was kostet die Schweiz? Wie teuer ist das Glück der Welt?  Tessin ein Ort mit allen Möglichkeiten

 

Tessin wandern Ticino Schweiz
Wer in die Schweiz reist muss allgemein mit etwas mehr Urlaubsgeld planen, da die Schweiz bekanntlich etwas teurer ist. Ja das ist sie, aber die Schweiz ist ihr Geld wert. In welchem Umfang man Urlaub macht, ob Selbstversorger oder Luxusunterkunft, das entscheidet jeder Urlauber selbst. So lässt sich die Kostenfrage leicht beantworten, die eigenen Ansprüche entscheiden über den Faktor Kosten.

Denn die zahlreichen Wandertouren kosten absolut kein Geld. Auch die Landschaft in vollen Zügen zu genießen, soweit die Füße tragen, ist absolut kostenfrei.

Nimmt man natürlich die Bergbahnen, so muss man etwas Geld investieren. Es liegt also an jedem selbst, auf was man wert legt und was einem wichtig ist. Grundsätzlich ist alles möglich und alles geboten.

Zwar gibt es kein Meer im Tessin, dafür aber wunderschöne Seen.

Ein Ort den ich immer wieder gern aufs Neue entdecke. Heimat ist dort wo sich das Herz wohlfühlt.

 

Ich wünsche allen Tessiner Urlaubern viel Spaß, Erholung und ein Stück Zauber des Tessins, um Kraft für den Alltag zu tanken.

Palmen Urlaubsort Ticino Tessin Schweiz

 

Open your eyes to see the truth.

 

Be you. It`s your life.

 

So live how you want your life to be.

 

Only your heart can see the magic of nature.

 

 

 

Val Verzasca Tessin Urlaub Ticino Schweiz
Auch Lugano bei Nacht vom Monte Bre oder Paradiso aus, genauso Bellinzona bei Nacht oder vom Monte Generoso über die Seenlandschaft bei Nacht zu blicken ist einfach klasse.

Das Nachtleben mal anders erlebt.

Aber auch Discotheken und Cocktailbars bieten die Großstädte des Lago Maggiore und Lago di Lugano.

Zudem sind die Sonnenaufgänge zauberhaft. Bereits morgens auf den Bergspitzen zu sitzen und auf den Sonnenaufgang zu warten ist ein unbeschreiblich tolles Erlebnis. Ein Start in den Tag der voll Kraft geprägt ist. Ein Zauber am Morgen, den Tessin Urlauber nicht verpassen sollten.

Zudem muss das Schwimmbad „Splash & Spa“ am Fuß des Monte Tamaro unbedingt besucht werden. Nach einer Tagestour auf dem Monte Tamaro, mit Sommerrodelbahnfahrt direkt über den Bergen an der Bergspitze und anschließender Klettertour im Kletterpark an der Mittelstation des Monte Tamaro, kommt der Cocktail an der Wasserbar im „Splash & Spa“ genau richtig. Auch unvergesslich der Blick im Außenbereich des „Splash&Spa“ direkt auf den Monte Tamaro. Auf der Whirlpoolliege mit abends Beleuchtung im Wasseraußenbereich lässt man den Tag entspannt ausklingen.

 

 

 

 

 

TICINO Tessin in der Schweiz. Ein magischer Ort.

Tessin Val Verzasca Ticino

Tessin Palmen Palme Ticino

 

 

 

 

By |2018-07-22T14:44:30+00:00Juli 22nd, 2018|